Mittwoch, 3. Oktober 2012

Falsch??

Hallo :)

Wisst ihr welche Frage ich mir immer stelle?

"Was mache ich nur mit meinem Blog falsch?"
Und warum??

.... weil andere Blogger noch nicht mal lange einen Blog besitzen und hunderte von Lesern und immer Kommentare haben, ich besitze meinen seit Dezember 2011 und nichts geht vorran.

Ich bin sehr sehr froh über jeden einzelnen Leser und freue mich über jedes Kommentar doch manchmal frage ich mich ob mein Blog irgendwie langweilig ist.

Habt ihr irgendwelche Meinungen, Anregungen oder Tips für mich?

Das wäre lieb :*
Dann wünsche ich euch noch einen schönen Feiertag ♥


Kommentare:

  1. Hey Jessie, ich kenne das auch nur zu gut. Manchmal geht es so gar nicht voran. Aber lass dich nicht entmutigen, du hast immerhin schon über 100 Leser und das ist für eine doch recht kurze Zeit, für meinen Geschmack, ne tolle Leistung.
    Das du irgendwas falsch machst sehe ich wirklich nicht ;) Und unter fast jedem deiner Beiträge finden sich Kommentare. Bleib einfach am Ball, so mache ich es auch, denn es soll nicht nur um die anzahl deiner/meiner Leser gehen, sondern auch um den Spaß an der Sache =) Liebste Grüße Bibi <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :)
      Ja Spaß habe ich ja, habe mich halt nur gefragt ob meine Beiträge evtl langweilig sind..
      Hmm wird schon :)

      <3

      Löschen
    2. Ich bin sonst immer nur stille Leserin ;) Langweilig finde ich sie nicht! <3

      Löschen
  2. Ich kann eigentlich auch nichts schlechtes zu deinem Blog sagen.
    Jeder soll seinen eigenen so gestalten und schreiben wie er möchte :)

    Ich persönlich finde immer kommentieren auf anderen Blogs wichtig, damit man auf sich aufmerksam macht -denn von nix kommt nix.

    Mir ist sowieso in letzter Zeit aufgefallen, dass viele Blogs, die vor kurzem erst angefangen haben so verdammt viele Leser haben...bei vielen musst du dir dann einfach nur die Kommenare anschauen, dann weißt du auch warum:
    von "gerne können wir uns gegenseitig verfolgen" bis "danke, ich folge dir nun auch" ist alles dabei.
    (Natürlich beziehe ich das jetzt nicht auf alle großen Blogs)
    Da habe ich lieber wie in deinem Fall 100 Leser die sich für meinen Blog interessieren, als 500 die eh nie mitlesen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huh da bin ich ja beruhigt :)
      Japp - ich versuche auch immer viel bei anderen zu kommentieren.. Das ist echt wichtig und hat geholfen, denn vor paar Wochen hatte ich noch 90 Leser..

      Wie Recht du hast.. Danke <3

      Löschen
  3. du hast doch schon über 100! :) ..ich besitze meinen blog seid anfang 2012 und habe grad ma 20+ leser :P
    ich stell mir da aber auch so die frage :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und über die Leser die ich habe bin ich sehr froh :)
      Ja irgendwie komisch wie das die anderen machen, aber sind wir froh über das was wir schon erreicht haben :)

      Löschen
  4. also, mir geht es genauso. Denke oft man verfasst Posts, gibt sich Mühe und dann kommt nichts. Klar macht man es gerne und aus dem Herzen, aber mit mehr Resonanz würde es viel mehr Freude und Spaß machen. Wie du siehst gibt es mehrere die sich diese Frage stellen. Aber man sollte nicht aufgeben!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das stimmt...
      Genau nicht aufgeben, evtl. wendet sich irgendwann das Blatt :)

      Löschen
  5. Hey :)
    Also ich habe deinen blog zwar gerade erst entdeckt, ich finde ihn aber überhaupt nicht langweilig!
    Ich bin gerade neu bei blogspot, hab davor über 1 jahr auf overblog gebloggt... Und aller anfang ist schwer :/
    Es gibt eben viele blogs, sich da durchzusetzen ist nicht so leicht...
    Aber du kannst dich freuen, eine neue leserin hast du schonmal ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da bin ich ja beruhigt ;D
      Ja das stimmt, danke :)

      Löschen
  6. Es gibt manche die
    Machen nur Outfit posts und was sie gekauft haben und haben 800+ Leser!! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau da frage ich mich was daran so toll ist ._.

      Löschen