Samstag, 24. März 2012

Warum ist das Leben manchmal unfair? :(

24.3.2012

Irgendwie scheint das heute nicht mein Tag zu sein, da ich woanders meine Gedanken nicht so wirklich los werde, tu ich das einfach hier.
Wie ihr bereits wisst, möchte ich noch in diesem Jahr, wenn alles klappt im August nach Leipzig ziehen. Das ist ungefähr 135 km von mir hier entfernt.
Doch ich kann erst alles in Gang setzten, wenn ich eine Ausbildung gefunden habe.
Seit Anfang Februar bin ich auf Ausbildungssuche, hatte bis jetzt 4 Gespräche, einen Online Test und in den Ferien mache ich ein Praktikum in einer Modeboutique in der ich am Donnerstag ein Vorstellungsgesspräch hatte.
Ich bemühe mich wirklich, dass ich mein Ziel, dort hinzuziehen ( übrigens mit meinem Freund zusammen) schaffe.
Doch dann immer diese runter ziehenden Kommentare von meinen Eltern.. :(
Wie: Ja wie willst du das bezahlen du weißt wohl gar nicht wie teuer das alles ist...
Und das es bei mir ja nur Fertiggerichte geben wird...
Und dass ich dann mal sehe dass das Leben alleine gar nicht so toll ist, weil ich ja nicht selbst alles bezahlen kann.
Nichtmal meine Bewerbungen haben sie angeguckt. Und einen Drucker habe ich auch keinen, der ist sit Dezember kaputt, sie haben ihn kaputt gemacht irgendwie, es sollte ein neuer her, sie wussten ganz genau ich will im Januar Bewerbung schreiben.. Einen Drucker habe ich bis heute nicht und ich musste immer wieder Freunde fragen ob ich denn bei denen meine Bewerbungen schreiben kann. ._.
Wisst ihr was das blöde ist?
Das alles klingt hier nicht so schlimm wie es in Wirklichkeit für mich ist.
Ich habe das Gefühl meine Eltern gönnen mir das alles nicht.
Sie stellen mich immer als total dumm hin, nur gut dass ich mich schon überall informiert habe ( Arge, Wohnungen) und so. Und ich bin ja auch nicht alleine, mein Freund ist ja auch noch da.
Mal ehrlich, was will ein Jugendlicher wie ich hier in so einem kleinen dummen Dorf wo nix los ist?
Warum denken die immer ich bin bisschen blöd?
Und ich mein, ich bin auch nicht kindisch, ich bin selbstständig sehr sogar. Ich trinke nicht, rauche nicht, ich gehe 2 mal die Woche arbeiten, kümmere mich um meine Dinge selbst, kläre alles selbst....
Das kann man von anderen nicht erwarten...
vorhin dufte ich mir wieder anhören, dass es bei mir dieses Jahr mit Leipzig ja eh nicht mehr klappen wird.
Woher wollen die das wissen? Nur gut dass ich noch eine Woche Probearbeiten muss. Und dann erfahre ich ja, ob ich genommen werde ._.
Es gab auch schon Diskussionen wegen dem Kindergeld & Unterhalt, sie fing an, ich würde das Kindergeld angeblich nicht bekommen.
Da habe ich auf der Arge nach gefragt & die haben mir bestätigt dass mir beides zu steht.
Vielleicht passt es meiner Mutter deshalb nicht dass ich wegziehe, ihr fehlen dann immerhin 400 Euro.
Ist aber nicht mein Problem. Ich will endlich was erleben. Mehr aus meinem Leben machen.
Ich habe mir dass als Ziel gesetzt, nach Leipzig zu ziehen un mir dort alles aufzubauen.
#Deshalb werde ich das auch schaffen, egal was alle & meine Eltern sagen!
Deshalb drückt mir die Daumen dass alles gut geht!

☻♥

Kommentare:

  1. Hey, du hast von mir einen Award bekommen www.kosmetik-freaks.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Hey, vielleicht wollen sie auch einfach gar nicht das du ausziehst. Denke schon das es für Eltern komisch sein muss,wenn auf einmal die Tochter auszieht. Fehlt immerhin ein Familienmitglied,was jahrelang mit einem zusammen gewohnt hat. Kann Dich aber auch irgendwie verstehen. Du möchtest auf eigenen Beinen stehen und etwas erleben. Probier es einfach aus, dann siehst du ja wie es dir gefällt :)

    AntwortenLöschen